Alles um uns herum funktioniert vollautomatisch, elektrisch, servounterstützt und rechnerüberwacht.
Das Auto piepst uns an, wenn wir ohne Gurt auch nur 3m fahren wollen oder mal vergessen das Licht auszuschalten. Elektronische Helfer bestimmen wann ein Scheibenwischer wischt oder die Klimaanlage einen Lüfter hochdrehen lässt.
In diesen Zeiten tut es gelegentlich gut, was herrlich analoges und einfach funktionierendes zu fahren.



Seit einigen Jahren beschäftige ich mich mit dem Thema Oldtimer & Youngtimer - dem rostigsten Hobby der Welt.
In dieser Zeit habe ich Erfahrungen mit einer Vielzahl von Fahrzeugen sammeln können.
Eine besondere Vorliebe gilt den Ost-2-Taktern.

In den Fahrzeug-Blogs (neu) werde ich alle wichtigen Dinge zu den Fahrzeugen posten.

Da immer wieder ein paar Teile aus Fahrzeug-Leichen
übrig bleiben, werde ich diese hier anbieten:
[RESTPOSTEN]